Menü

Handwerk hat Zukunft / Orthopädiehaus Kistner Bayreuth

Umbau eines Standortes für Orthopädieschuhtechnik

Auftraggeber: Martin Kistner Orthopädieschuhtechnik

Leistungen: Konzeption, Entwurf und Planung von Architektur und Freiflächen

Projektbeschreibung:

Das ehemalige Orthopädiehaus Kistner am Hohenzollernring in Bayreuth wirkte bislang in beengten Räumlichkeiten und war auf der Suche nach einem Standort mit Erweiterungsmöglichkeiten sowie einer verbesserten Zugänglichkeit für Kunden. Die ehemaligen Verkaufsräume eines Supermarktes im Gewerbepark am Y-Haus in Bayreuth entsprach der gewünschten Standortentwicklung des Orthopädiehauses Kistner in jeder Hinsicht. Hiermit konnten durch eine qualitative Ansiedlung ein Leerstand in guter Infrastruktur zu neuem Leben erweckt werden. Die Großzügigkeit der Räumlichkeiten bieten nun dem Inhaber und seinen Mitarbeitern eine perfekte Umgebung für zeitgemäßes Arbeiten sowie für eine optimale Kundenbetreuung. Selbstverständlich barrierefrei!