Menü

Erweiterung einer Firmenzentrale / Sanierung des Bestandsgebäudes / Neubau einer Tiefgarage

Erweiterung einer Firmenzentrale / Sanierung des Bestandsgebäudes / Neubau einer Tiefgarage

Auftraggeber: DESKO GmbH, Bayreuth-Wolfsbach

Leistungen: Konzeption, Planung, Ausschreibung und Objektüberwachung

Projektbeschreibung:

Die stetig wachsende Firma DESKO GmbH lässt von holzmüller+detsch architekten ihr Bestandsgebäude komplett überarbeiten und im Innenbereich neu aufteilen. Ein repräsentativer Verwaltungsbau ergänzt das Ensemble um einen Eingangsplatz. Auf dem engen Grundstück bietet eine Tiefgarage mit aufgesetztem Parkdeck genügend Kapazitäten für den ruhenden PKW-Verkehr. Das offene Raumkonzept kann flexibel auf die Bedürfnisse der nächsten Jahre reagieren.